Wie alles begann

  • 1931

    Gottfried Donner sen. gründet eine Fuhrwagnerei im Stallgebäude der Familie Höfler in Fladnitz. Im Winter werden hier 4 – 6 Wochen Rodel erzeugt.

  • 1951

    Nach dem Erwerb eines Grundstücks wird das Wohnhaus mit 8 x 10 Metern Grundfläche erbaut. Im Keller des Hauses befindet sich nun die Wagnerwerkstätte.

  • 1963

    Die Werkstätte wird gebaut. Die damalige Tischlerei Donner ist hat sich auf die Rodel-Produktion spezialisiert.

  • 1964

    Der heutige Seniorchef Gottfried Donner übernimmt den Betrieb. Er beginnt mit der Produktion und dem bundesweiten Verkauf von Holzschlitten.

  • 1972

    Man vergrößert das Produktionsgebäude. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Produktion von Holzbalkonen und dem Stiegenbau.

  • 1975

    Die letzte Rodel verlässt die Werkstätte.

  • 1985

    Bernhard Winter legt die Meisterprüfung ab.

  • 1989

    Der Betrieb wird um zwei Handwerkstätten erweitert.

  • 1997

    Bernhard und Roswitha Winter übernehmen die Tischlerei. Sie behalten den Firmenwortlaut "Tischlerei Donner" bei. Die Möbelfertigung gewinnt immer mehr an Bedeutung.

  • 1998

    Zubau einer neuen Lackiererei.

  • 2004

    Jochen Winter absolviert die Fachakademie für Innenausbau und Raumgestaltung und legt die Meisterprüfung ab.

  • 2007

    Umbenennung in Tischlerei WINTER.

  • 2011

    80 Jahre Tischlerei WINTER mit Eröffnung des neuen Küchen-Schauraums in Fladnitz an der Teichalm.

Aktuelles & Projekte


Büromöbel auf Mass

Sie möchten sich ein Büro schaffen, in dem konstruktives Arbeiten ein Leichtes ist? Wir fertigen Ihre Büromöbel nach...

  • Kontakt

    Fladnitz 50 | 8163 Fladnitz
    Teichalm | Austria

    Telefon: +43 664 121 02 96
    E-Mail: j.winter@tischlereiwinter.at

  • Jetzt anfragen